umweltfreundlich & kostengünstig

Das Fernwärmenetz im Überblick
 

Das Fernwärmenetz
im Überblick

FWW BautafelUmweltfreundliche Wärme aus dem Müllheizkraftwerk (MHKW) Weißenhorn versorgt das neue Fernwärmenetz der FWW GmbH und PERI. Darüber hinaus gibt es eine Verbindung zum bereits bestehenden Fernwärmenetz der Stadt, um dort Spitzenlasten abzudecken und für eine Ausfallsicherheit zu sorgen.

Die FWW GmbH baut seit 2017 kontinuierlich das Fernwärmenetz im Stadtgebiet aus.